Tirol Cup Bouldern in der Bergstation Telfs

Die Tiroler Kletterelite im Alter von 7 bis 14 Jahren war am 04.11.2017 eingeladen sich beim ersten Tirol Cup der Klettersaison in der Disziplin Bouldern zu messen.

90 Teilnehmer/innen folgten dem Ruf des Veranstalters "Alpenverein Sektion Hohe Munde" und meisterten in der offenen Qualifikation dem sogenannten Boulderjam 16-20 Boulderrouten.

Dass das Niveau in dieser Kletterserie sehr hoch ist durften auch die mitgereisten Betreuer, Eltern und vielen Zuschauer bestaunen. Unglaublich mit welchem Geschick und Können die verschiedensten Bewegungsprobleme der jungen Profis gelöst wurden.

Das Kletterzentrum Telfs bot auch im anschließenden Finale für die Schüler (U14) nochmals ideale Voraussetzungen und vor allem interessante und schwere Finalboulder. Den ersten Platz bei den Mädels holte sich die junge Ampasserin (ÖAV Innsbruck) Marie Schöpfer vor der Lokalmatadorin Jana Steidl (ÖAV Hohe Munde) und Elina Vettori vom ÖAV Hall i. Tirol. Bei den Burschen kletterte Raffael Gruber (Naturfreunde Axams) auf das oberste Podest vor Julian Wimmer (ÖAV Wilder Kaiser) und Moritz Schlögl (ÖAV Wörgl).

Der Alpenverein Hohe Munde bedankt sich herzlichst bei allen freiwilligen Helfern, dem Kletterzentrum Bergstation (www.bergstation.tirol) sowie allen verlässlichen Sponsoren wie AustriAlpin, Black Diamond, Vertical Life und Chillaz!

Facts

44 Boulder, 90 Teilnehmer, 200 Zuschauer und Betreuer, 25 Helfer, gefühlte 200 Cappuccino, Kletterelite aus ganz Tirol, Sachpreise für alle Kids, 200 geleistete Stunden freiwillige Hilfe, Kids von mehr als 10 Vereinen, 200 Essen 4 Routenbauer, 300 verschraubte Griffe, 16 Schiedsrichter

Ergebnisse

 

 

Text: AV Telfs Hohe Munde / Bilder: www.vertical-madness.at

Shares

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Mehr Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Close